Grüße von Grisu alias Kotro

     

    Liebes Hoffnungsspur Team,

    heute möchte ich endlich mal Danke sagen!

    Ein kleiner frecher Sonnenstrahl ist dank Ihnen in mein Leben getreten. Die anfängliche Unsicherheit meinerseits einen Hund aufzunehmen, ohne ihn vorher kennenzulernen, war sicher berechtigt und sie wird sicher auch in Zukunft bleiben, da sowas nie eine leichtfertige Entscheidung sein sollte.

    Aber schon als ich den kleinen Grisu (alias Kotro) abgeholt habe und ihn auf dem Arm hatte und sein kleines Herz schlagen fühlte, war es um mich geschehen. Zuhause angekommen tat er sich mit der Treppe schwer, aber Geduld und Leckerlies liesen uns das Hindernis dann überwinden. Selbst in der Wohnung gab es keinerlei Pippi Unfälle. Er hat vom ersten Moment an gewusst was zu tun ist.

    Mittlerweile weiß ich, dass das nur der Fall ist, wenn er sich wohlfühlt. Denn zu Besuch bei Freunden/Familie, passierte das ein oder andere Mal ein Unfall, trotz vorherigem Gassi gehen. Das war ein wenig peinlich, aber böse sein ? Nein ! Einen besseren Beweis, dass wir zusammen gehören gibt es doch nicht.

    Natürlich bin ich dabei, ihm klar zu machen das sich das nur ein Hund der sich benimmt immer und überall dabei sein kann. Aber es ist meine Aufgabe ihm das zu vermitteln und er ist sehr lernwillig. Manchmal ein bisschen bockig. Doch genau so habe ich es mir gewünscht.

    Er bringt Leben in die Bude und auch wenn mal was schiefgeht, (wie mein Federkissen, das ihm in meiner Abwesenheit scheinbar eine Kampfansage gemacht hat) möchte ich ihn nicht missen. Ich könnte so viel erzählen was ich mit dem Kleinen schon erlebt habe.... Aber Sie alle haben ein Herz für Tiere und wissen genau wie sehr sie unser Leben bereichern.

    Deshalb an dieser Stelle:

    Vielen Dank für Ihren unermüdlichen Einsatz um Tiere zu retten und sie mit ihren Menschen zusammen zu führen. Danke, dass Sie auch in dieser speziellen Zeit bereit sind diese Wege und Kontakte auf sich zu nehmen und mir damit einen kleinen frechen liebenswerten Sonnenstrahl ins Leben gebracht haben.

    Es danken Ihnen Grisu und sein Frauchen Michaela

    P.S.: Wir werden die gemeinsame Zeit genießen und Ihnen immer dankbar für alles sein!

     

    • Kotro1
    • Kotro2
    • Kotro3
    • Kotro4

    Simple Image Gallery Extended

     

     

     

     

     

     

     

    Kontakt

    Hoffnungsspur e.V.
     
    Hilfe für Mensch und Tier in Ungarn
    Probsteistrasse 13
    67551 Worms/Rheinland-Pfalz

    Bankverbindung:
     
    Sparkasse Landshut
    IBAN: DE77 7435 0000 0020 6750 62
    BIC: BYLADEM1LAH

    Ansprechpartner

    Heike Hess
    Heike.Hess@hoffnungsspur.eu
    Mobil: 0172 - 765 0770

    Corinna Losert
    Corinna.Losert@hoffnungsspur.eu
    Mobil: 0170 - 203 8871

     

    Unterstützen Sie uns!

     

    © 2021 Hoffnungsspur e.V. | Alle Rechte vorbehalten.