Aktuelles

    Hunde-Abholung in Békés, 11.01.2020

     

    Die Kollegen in Békés haben über Silvester und Neujahr einige Fundhunde, darunter auch Hündinnen mit Welpen und mehrere Welpen ohne Mama sowie auch einige andere Hunde aufgenommen.

    In Ungarn ist es Nachts im Moment relativ kalt und für Welpen hat Erika keine passende Unterbringungsmöglichkeit und Platz hat sie eigentlich nie. Es gibt noch mehr Mütter und Welpen bei ihr. Nur alle konnten leider nicht mit.

    So haben wir im Tierschutz-Zentrum bei Gabor angefragt, ob er einige der Welpen übernehmen kann. Er hatte etwas Platz und auch eine deutsche Tierschützerin hat sich wieder bereit erklärt zwei Hunde auf Pflegestelle zu nehmen.

    Gabor hat alles mit Erika abgesprochen und heute sind er und Moni nach Békés gefahren und haben die Hunde abgeholt.

    Es wurden insgesamt 12 Hunde abgeholt.

    Wir werden die Hunde in Kürze auf unserer Homepage zur Vermittlung einstellen.

    Und für Sie haben wir wieder ein paar Fotos.....

     

    • Mama1
    • Oma1
    • Oma2
    • Oma3
    • Welpe7
    • Welpen1
    • Welpen2
    • Welpen3
    • Welpen4
    • Welpen5
    • Welpen6
    • im_Auto1

    Simple Image Gallery Extended

     

     

     

     

     

     

     

     

    Kontakt

    Hoffnungsspur e.V.
     
    Hilfe für Mensch und Tier in Ungarn
    Probsteistrasse 13
    67551 Worms/Rheinland-Pfalz

    Bankverbindung:
     
    Sparkasse Landshut
    IBAN: DE77 7435 0000 0020 6750 62
    BIC: BYLADEM1LAH

    Ansprechpartner

    Heike Hess
    Heike.Hess@hoffnungsspur.eu
    Mobil: 0172 - 765 0770

    Corinna Losert
    Corinna.Losert@hoffnungsspur.eu
    Mobil: 0170 - 203 8871

     

    Unterstützen Sie uns!

     

    © 2020 Hoffnungsspur e.V. | Alle Rechte vorbehalten.