Zum Jahreswechsel

    Wir wünschen ...

    ... unseren Übernehmern, deren Familien, unseren Spendern und all den Menschen, die uns mit Sach- und Geldspenden helfen, sich mit uns engagieren und mit uns hoffen und bangen,

    ein gesegnetes, besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches Neues Jahr 2019.

    Wir würden uns freuen, wenn wir auch weiterhin Ihre Unterstützung erhalten und Sie uns wohl gesonnen bleiben.

    Und so möchten wir auf diesem Wege auch "Danke" sagen, denn ohne Ihre Hilfe wäre vieles nicht möglich gewesen.

    Nicht zuletzt danken wir Moni und Gabor und deren Team vom Tierschutz-Zentrum, die sich unermüdlich für die Tiere einsetzen sowie Eszter und Bea, Gabor und Roli, die in ihrem mittlerweile eigenen kleinen Shelter in Kunszentmartón die Hunde betreuen und nicht zu vergessen unseren treuen Pflegestellen in Deutschland, die keine Mühen und Kosten scheuen um Hunden ein „Sprungbrett“ in ein neues Leben zu ermöglichen.

    Wir hoffen, dass wir auch in 2019 das Leben der Menschen und der Hunde in Ungarn ein wenig erträglicher gestalten können und das viele von ihnen ein schönes neues Zuhause finden, in dem sie geliebt und behütet werden um ihrer selbst Willen.
     
    Dafür werden wir auch weiterhin unsere Kraft und Energie einsetzen.

    Kontakt

    Hoffnungsspur e.V.
     
    Hilfe für Mensch und Tier in Ungarn
    Probsteistrasse 13
    67551 Worms/Rheinland-Pfalz

    Bankverbindung:
     
    Sparkasse Landshut
    IBAN: DE77 7435 0000 0020 6750 62
    BIC: BYLADEM1LAH

    Ansprechpartner

    Heike Hess
    Heike.Hess@hoffnungsspur.eu
    Mobil: 0172 - 765 0770

    Corinna Losert
    Corinna.Losert@hoffnungsspur.eu
    Mobil: 0170 - 203 8871

     

    Unterstützen Sie uns!

     

    © 2019 Hoffnungsspur e.V. | Alle Rechte vorbehalten.