Hündinnen

    Hanni

    Name: Hanni
    Geschlecht: Hündin
    kastriert: ja
    geb. am (geschätzt): 04.04.2014
    Rasse: Pekinesen-Mischlilng
    Größe: ca. 30 cm
    Farbe: braun-schwarz
    Fell: mittel
    Kostenbeteiligung: 300 EUR zzgl. 70 EUR Transport
    Aufenthaltsort: Ungarn

    Merkmale:

    verträglich mit Hunden: ja
    verträglich mit Katzen: nicht bekannt
    leinenführig: ja
    Temperament: eher sportlich
    geeignet für: Familien mit Kind, Einzelperson, Senioren, Hundeanfänger


    Beschreibung:

    Hanni wurde einer Freundin, die in Ungarn lebt, abends am Hoftor völlig verdutzt in den Arm gedrückt.

    Sie ist eine nette kleine Hündin, die sehr gerne schmust und gestreichelt wird. Sie wäre auch etwas für einen ruhigeren "Rentnerhaushalt", wo man sie verwöhnt, aber auch gerne mit ihr spazieren geht. Denn Spaziergänge findet sie toll. Sie ist noch recht quirlig.

    Mittlerweile wurde Hanni geimpft, gechippt und kastriert. Sie kennt Leine und Geschirr. Mit Artgenossen kommt sie gut zurecht. Hätte aber auch nichts gegen einen "Einzelprinzessinnen-Platz". Nun sitzt sie in Ungarn und hofft auf eine eigenes Zuhause mit Körbchen und Familienanschluss.

    Hat Hanni Ihr Interesse geweckt ? Dann melden Sie sich. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

    Fotos:

    • Hanni1
    • Hanni2
    • Hanni3
    • Hanni4
    • Hanni5
    • Hanni6
    • Hanni7

    Simple Image Gallery Extended


    Vermittlung:

    Heike Hess
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Tel: 0172 - 765 0770

    Kontakt

    Hoffnungsspur e.V.
     
    Hilfe für Mensch und Tier in Ungarn
    Probsteistrasse 13
    67551 Worms/Rheinland-Pfalz

    Bankverbindung:
     
    Sparkasse Landshut
    IBAN: DE77 7435 0000 0020 6750 62
    BIC: BYLADEM1LAH

    Ansprechpartner

    Heike Hess
    Heike.Hess@hoffnungsspur.eu
    Mobil: 0172 - 765 0770

    Corinna Losert
    Corinna.Losert@hoffnungsspur.eu
    Mobil: 0170 - 203 8871

     

    Unterstützen Sie uns!

     

    © 2019 Hoffnungsspur e.V. | Alle Rechte vorbehalten.