Glücklich gereist im September, 05.09.2020

 

Transportwochenende - 14 Hunde haben ein Zuhause gefunden !

Nella durfte Békés verlassen und reiste ins schöne Rheinhessen. Dort darf sie jetzt mit wenn Frauchen und Herrchen "Geocaching" machen.

Simple Image Gallery Extended

Maci bestieg ebenfalls den Transporter und reiste zu seiner Familie. Diese sind Wiederholungstäter und haben bereits unserem Asztor vor ein paar Jahren ein schönes Zuhause geschenkt. Maci wohnt jetzt auf der hessischen Rheinseite. Mit den beiden vorhandenen Hunden und den Kindern klappt es super.

Simple Image Gallery Extended

Bogyio, der bereits fast sein ganzes noch junges Leben bei Erika in der städtischen Quarantäne verbracht hat und nichts kannte, durfte endlich ausreisen. Er heißt jetzt Bogi und hat eine supertolle Familie im hohen Norden gefunden, die mit den Anlaufschwierigkeiten der ersten paar Tage sehr preofessionell umgegangen sind. Mittlerweile ist er angekommen und geht gerne auch mal nach draußen zum Spazieren und entwickelt sich prima.

Simple Image Gallery Extended

Die kleine Kate heißt jetzt Macy und ist etwas größer als erwartet. Frauchen und Herrchen lieben sie auch etwas größer. Sie ist an den Niederrhein gezogen.

Simple Image Gallery Extended

Der hübsche Tricolor Dino heißt jetzt Juri und wohnt mit einer Katze im Main-Taunus-Kreis. Frauchen wollte eigentlich einen etwas größeren Hund und Herrchen einen Kleineren. Er übt und lernt fleißig und - wie Frauchen uns eine Kostprobe übermittelt hat - kann er auch gut singen.

Simple Image Gallery Extended

Der nette Mokka durfte ebenfalls ausreisen zu Frauchen und vorhandenem Hund und lebt jetzt in der Pfalz.

Simple Image Gallery Extended

Die Geschwister Mimosa jetzt Nahla, Maisie und Marcus jetzt Mogli hatten ebenfalls ein Reiseticket. Mimosa und Marcus wohnen unweit von Worms und können sogar zusammen Gassi gehen. Maisie wohnt jetzt im Neckar-Odenwald-Kreis, teilt sich ihr neues Zuhause mit zwei Kindern, einer netten älteren Hündin und kann von der Terrasse aus direkt in den Wald zum spazieren gehen.

Simple Image Gallery Extended

Simple Image Gallery Extended

Simple Image Gallery Extended

Jace ist ins Saarland gezogen. Er heißt nun Charlie und hält seine Familie auf Trab. Er wohnt im Haus mit Garten in Waldnähe und Kumpels in der Nachbarschaft.

Simple Image Gallery Extended

Lordy ist nach Baden-Württemberg gezogen zu einer netten Familie mit Kindern. Alle sind begeistert.

Simple Image Gallery Extended

Auch die beiden Geschwister Kleo - jetzt Sally und Muffin - jetzt Muffit sind umgezogen. Kleo ist nach Niedersachsen gezogen und wurde schon sehnsüchtig erwartet. Und die kleine Muffin wohnt jetzt im Freistaat Sachsen.

Simple Image Gallery Extended

Der letzte im Bunde ist der kleine Dakota. Er war auf einer Pflegestelle in Ungarn und es gab für ihn so gar keine Anfrage. Nun schauen wir mal ob sich auf diesem Wege ein schönes Zuhause für den netten kleinen Kerl finden läßt.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://hoffnungsspur.eu/images/trapo_dakota

 

Wie immer sagen wir DANKE an die Adoptanten, die unseren Hunden von nun an ein besseres Leben geben.

Wir wünschen allen eine gute und glückliche Zeit mit dem neuen Hausgenossen.