Endlich im neuen Hause angekommen..., 28.07.2019

 

Am vergangenen Wochenende machten sich Princess, Dreamy, Bichon, Jószi und Jafar mit unseren Kollegen auf die Reise nach Deutschland.

 

Wohlbehalten und zu sehr früher Morgenstunde im Dunkeln stiegen in Bayern Jószi und Jafar aus dem Transporter. Sie wurden bereits sehnsüchtig von ihren Familien erwartet. Jafar heißt jetzt Benni und ist Einzelprinz und wird von der ganzen Familie verwöhnt.

Jószi wird fortan durch's Leben begleitet mit einem 3er-Hunderudel und Herrchen und Frauchen.

Simple Image Gallery Extended

Simple Image Gallery Extended

Einige Stunden später wurde die kleine Bichon übergeben. Sie hießt jetzt Biri und hat auch zwei Hundekumpels an ihrer Seite.

Simple Image Gallery Extended

Und danach durften auch Princess und Dreamy den Transporter verlassen und wurden in die Arme ihrer neuen Familien übergeben. Princess hat ihren Namen gewechselt und heißt jetzt Frieda - was - wie wir finden - gut zu ihr paßt. Sie wird umsorgt und geliebt und Dreamy hat seinen Namen behalten und wurde ein Einzelprinz mit Rund-um-Sorglos-Versorgung.

Simple Image Gallery Extended

Simple Image Gallery Extended

Wir wünschen allen Übernehmern mit ihrem felligen Zuwachs viel Freude und gutes Gelingen und bedanken uns für die Übernahme unserer Schützlinge an dieser Stelle ganz herzlich.